Reiterhof Oberpörlitz Alles unter einem Dach

Reiterhof Oberpörlitz

Aktuelles
Neuigkeiten von unserem Reiterhof und Pferdesportverein

Achtung, Reitstundenplan Sommer ab 05.05.2024!!

pony

15.04.2024

Liebe Reiter, ab dem 05.05.2024 gibt es sonntags Änderungen im Reitstundenplan:

- 10.30 Uhr geführter Ponyausritt für unsere kleinsten Pferdefreunde (ohne Anmeldung, 20 €)
--> Erwachsene Begleitperson (mit festen Schuhen :-) ) aus dem familiären Umfeld des Kindes zum Führen des Ponys ist unbedingt notwendig!

- 13.30 Geländeausritt (25 €, Anmeldung erwünscht)
--> Sichere Reitkenntnisse und eine realistische Einschätzung der eigenen Fähigkeiten sind Vorraussetzung.

- 15.30 Uhr Gruppenreitstunde Kinder/Erwachsene in der Halle (20 €, Anmeldung erforderlich)
--> Vorraussetzung: Grundkenntnisse im Schritt und Trab

Bei Fragen könnt Ihr gern Kontakt aufnehmen unter: info@reiterhof-oberpoerlitz.de

Euer Reiterhofteam


Sommerferien 2024 Freie Plätze!

In den Sommerferien 2024 sind in folgenden Wochen noch  Plätze für die Reiterferien frei:

- 30.06.-06.07.2024

- 07.07.-13.07.2024

- 14.07.-20.07.2024

- 28.07.-03.08.2024 (Thüringen bis 31.07.24, volle Woche für andere Bundesländer möglich).

Anmeldungen sind über unser Anmeldeformular Rubrik "Reiterferien" möglich.

Die Ponys und wir freuen uns auf Euch!

Euer Reiterhofteam


Bericht Jungzüchtertag Thüringen 24.02. 2024 in Oberpörlitz

juzü


Am Samstag den 24.02.2024 fanden die Jungzüchtertage in Sachsen und Thüringen statt, zu welchen sich auch dieses Jahr eine Vielzahl wissbegieriger junger Pferdefreunde einfanden. Die Jungzüchtertage werden traditionsgemäß genutzt, um sich auf den Jungzüchterwettbewerb in Erfurt vorzubereiten, der dieses Jahr am 16.03.zur Messe „Reiten-Jagen-Fischen“ stattfindet.
Der Jungzüchtertag Thüringen wurde auf dem „Reiterhof Oberpörlitz“ in Ilmenau ausgetragen und begann um 10 Uhr mit der Begrüßung aller 84 Teilnehmer in der Reithalle.
Im Anschluss daran folgte ein Fachvortrag zur Tiergesundheit und zum Parasitenbefall beim Pferd für alle Jungzüchter durch die Tierarztpraxis Frau Dr. Heike Wust. Wir freuen uns sehr, dass Frau Wust mit Ihrer Praxis den Thüringer Jungzüchtertag schon seit Jahren unterstützt und bedanken uns ganz herzlich!
Nach Beendigung des Vortrages wurden die Teilnehmer in ihre Altersklassen aufgeteilt und durchliefen in kleinen Gruppen im Verlauf des Tages weitere sechs Stationen, die vom Erlangen theoretischer Kenntnisse zur Pferdefütterung bis zum Anlegen eines Hufverbandes reichten.
Bei der „Station 1“ – der Exterieurbeurteilung – konnten die Jungzüchter bei der Beurteilung eines Vorbeurteilungspferdes und der Besprechung der eigenen Beurteilung weiterer Pferde von dem großen Fachwissen des Dozenten profitieren.
Die Grundlagen zum Pferdeexterieur/Anatomie wurden in „Station 2“ gefestigt. Hierbei stand besonders der Begriff des ‚Gleichgewichtspferdes‘ im Vordergrund, welcher den Teilnehmer durch Abbildungen auf Papier nähergebracht und weiterhin durch deren Übertragung mit Kreide auf das Lebewesen Pferd gewissermaßen zum Leben erweckt werden konnte.
In „Station 3“ zur Tiermedizinischen Versorgung eines Pferdes wurde vielseitiges Wissen vom Reinigen einer Wunde, dem  Anlegen von Verbänden bis hin zum Feststellen der PAT-Werte vermittelt. Hier durften die Jungzüchter unter anderem selbst einen Huf verbinden, die Körpertemperatur des Pferdes messen, oder das Pferdeherz mit dem Stethoskop abhören.
Kenntnisse zum Thema Pferdefütterung und Verdauung wurden den Teilnehmern in „Station 4“ vermittelt. Auf einer sehr umfangreichen „Futterstrecke“ konnten die pferdebegeisterten Jungzüchter ihr Wissen festigen und viel Neues lernen.
Um den Teilnehmern einen möglichst umfangreichen Überblick zu verschaffen, wurden im Schulungsraum in „Station 5“ die Theoriestunden abgehalten. Die Präsentation reichte thematisch von der Entwicklungsgeschichte des Pferdes über die praktische Pferdezucht und die Organisation der Pferdezucht bis zu Pferdegesundheit und Erbkrankheiten.
Natürlich durfte auch die Königsdisziplin nicht fehlen: So konnten die Jungzüchter sich in „Station 6“ unter fachgerechter Anleitung am Vormustern versuchen und hilfreiche Tipps erhalten.
Nachdem die Teilnehmer aller Altersklassen die Stationen durchlaufen hatten, endete der Jungzüchtertag Thüringen um 16 Uhr am Nachmittag.
Wir möchten uns herzlichst bei Familie Hörnlein und dem PSV Oberpörlitz e.V. für die Bereitstellung ihrer Anlage und die Organisation dieses äußerst gelungenen Jungzüchtertages bedanken!
Weiterer Dank gilt allen Dozenten, die die Stationen geleitet und unterrichtet haben,  allen ehrenamtlichen Helfern, die den Jungzüchtertag 2024 von der Anmeldung der Teilnehmer bis zum Vorstellen der Pferde für die Beurteilung überhaupt erst möglich gemacht haben, den fleißigen Küchenfeen für das leckere Mittagessen sowie allen Pferdebesitzern, die ihre Pferde zu Lehrzwecken zur Verfügung gestellt haben.


Im Namen aller Jungzüchter
Marlene-Amelie Recknagel


Jungzüchtertag Oberpörlitz 24.02.2024


Unterstützt unsere heimische Landwirtschaft!!

22.12.2023


Herzliche Weihnachtsgrüße

weihnachten

21.12.2023

„Die schönsten Geschenke kann man nicht in Geschenkpapier einpacken.

Liebe, Familie, gute Freunde, Gesundheit und Glücklichsein.“

Wir wünschen allen ein besinnliches Weihnachtsfest und für das Jahr 2024 Gesundheit, viel Optimismus

und immer gesunde Pferde.

Für die gute Zusammenarbeit und das

entgegen gebrachte Vertrauen

bedanken wir uns herzlich.

Eure Familie Hörnlein


Achtung, geänderte Öffnungszeiten ab 01. Dezember 2023!

Liebe Reiter, bitte beachten:

ab dem 01.12.2023 gibt es Änderungen im Reitstundenplan.

Unsere aktuellen Zeiten finden Sie hier: --> Rubrik Reitschule, Zeiten und Preise

Ab Dezember 2023 entfallen die Longenreitstunden am Montag und Mittwoch, die Gruppenreitstunde Donnerstag abend, die Förderstunde am Freitag und das Ponyreiten am Sonntag!

Wir danken Euch für Euer Verständnis.

Euer Reiterhofteam


Pferdebegeisterte Mitarbeiter zur Verstärkung unseres Teams gesucht!

weide

Wir suchen zuverlässige Mitarbeiter zur Verstärkung unseres Teams, denen das Wohl unserer Tiere genauso am Herzen liegt wie uns:

1. Pferdebetreuung und -versorgung, auch ungelernt mit Pferdeerfahrung, Voll- oder Teilzeit

2. Ausbilder/-in für junge Pferde 

Hast Du Freude an der Arbeit mit Pferden und "brennst" für diese Aufgaben?

Dann bist Du herzlich in unserem Team willkommen!

Bei Bedarf kann Wohnraum gestellt werden.


Anfragen gern telefonisch: 0171-7705719 oder per Email: info@reiterhof-oberpoerlitz.de


Reiterferien 2024

Die Termine 2024 für unsere beliebten Reiterferien  sind online.

---> Reiterferien/Zeiten

In der  Woche vom 23.06.-29.06.2024 ( erste Woche Thüringen) sind Plätze für reitbegeisterte Jungs möglich.

Wir freuen uns auf Euch!

Euer Reiterhofteam


Kreisjugendspiele Pferdesport Ilm-Kreis 04.11.2023 - Zeitplan

Die Ausschreibung für die KJS ist online!

Wir freuen uns über zahlreiche Nennungen.

--> www.trfv.de/turniere.html



Achtung, geänderte Reitzeiten ab 01.05.2023!

Ab dem 01.05.2023 gibt es sonntags geänderte Reitstundenzeiten:

14.00 Uhr Geländeausritt (Reitkenntnisse erforderlich) 45 min/25 €

15.30 Uhr Ponystunde ohne Anmeldung (Halle oder Gelände-je nach Wetterlage, erwachsene Begleitperson aus dem familiären Umfeld notwendig 45 min/20€

-->siehe Rubrik Reitschule/Zeiten und Preise

Euer Reiterhofteam


Jungzüchtertag Thüringen 04.03.2023 in Oberpörlitz

juzü

19.01.2023

Du hast auch außerhalb des Reitens Spaß an Pferden und
wolltest schon immer wissen: Wie bereite ich ein Pferd auf
eine Zuchtveranstaltung vor? Wie präsentiere ich dort
dieses Pferd? Was gehört sonst noch zur
Jungzüchterarbeit?
Hier erfährst Du es!!!
Am Samstag, den 4. März 2023 findet ab 10:00 Uhr auf der
Reitanlage der Familie Hörnlein in Oberpörlitz ein offener Jungzüchterlehrgang statt. Alle Jungzüchter (oder die es werden wollen – im Alter von 5 – 25 Jahren oder älter) sind recht herzlich eingeladen.
Themen:
➔ Vorbereitung auf den 6. Sächs.-Thür. Jungzüchterwettbewerb zur Messe „Reiten-Jagen-
Fischen und Forst“ in Erfurt
➔ Vormustern
➔ Exterieurbeurteilung des Pferdes
➔ Theorie
Anmeldung bis Anmeldungen bis 28.02.2023 bei Peggy Hörnlein (0160/ 99102715) oder Heike Hörnlein (0171/ 7705719).
Zwecks Altersklasseneinteilung bitte Name und Alter angeben.
Mitzubringen sind Laufschuhe, Schreibzeug und Handschuhe. Der Kostenbeitrag beträgt 15 €.


Weihnachtsgrüße

diabolo

22.12.2022

Zeit zu schweigen, zu lauschen,

in sich zu gehen.

Nur wer die Ruhe beherrscht,

kann die Wunder noch sehen, die der Geist der

Weihnacht den Menschen noch schenkt.“

 

 

Das Jahr 2022 neigt sich dem Ende entgegen.

Es brachte viele Turbulenzen, aber auch schöne Momente.

 

Wir wünschen allen Pferdefreunden, Kunden, Pferdezüchtern und Pferdesportlern ein besinnliches Weihnachtsfest und für das

Neue Jahr viel Gesundheit und Optimismus.

 

Für die gute Zusammenarbeit

und das uns entgegengebrachte Vertrauen,

bedanken wir uns herzlich.

 

Reiterhof Oberpörlitz, Heike Hörnlein

Ferienpension & Reittouristik Annett Hörnlein

PSV Oberpörlitz e.V.


Next Level gekört!

level

21.11.2022

Unser Junghengst Next Level von Neverland aus unserer Bundesprämienstute La Vie konnte mit einem positiven Körurteil zur Mitteldeutschen Herbstkörung am 19.11.2022 in Prussendorf überzeugen!
Next Level ist der zweite gekörte Sohn unserer Bundesprämien- und Staatsprämienstue La Vie und somit ein Halbruder unseres erfolgreichen jungen Deckhengstes Massimo.
Wie sein Halbbruder Massimo punktete Next Level zur Körung mit seiner wunderschönen Typausprägung. Besonders überzeugte sein groß angelegter taktvoller raumgreifender Schritt und sein klasse Interieur!
Wir freuen uns sehr und bedanken uns bei allen, die uns dafür unterstützt haben!


Änderung Reitstundenzeiten ab 01.11.2022 "Wintermonate"

Winter 2022/2023

Achtung, Änderung Reitstundenzeiten!

Ab dem 01.11.2022 gibt es Änderungen im Reitstundenplan.

Unsere Ponyschnupperstunde ohne Anmeldung (erwachsene Begleitperson aus dem familiären Umfeld notwendig) findet ab dem 01.11.2022 zu folgender Zeit statt:

Sonntags  14.30 Uhr

Donnerstag Ponystunde entfällt!

Anfängerstunden für Kinder / Erwachsene (Mindestanforderung: freies Reiten im Schritt und Trab) sind zu folgenden Zeiten mit Anmeldung möglich:


Montags: 16.00 Uhr

Donnerstag: 18.00 Uhr

Sonntag 13.30 Uhr

Weitere Änderungen entnehmen Sie bitte der Rubrik --> Reitschule/ Zeiten und Preise

Euer Reiterhofteam


1. Kinder- und Jugendtag Zucht & Sport 09. Oktober 2021

jungzüchter

05.09.2022